Age of Wulin Artwork

Webzen kündigt zentrales Portal an

Webzen, Publisher kostenloser MMORPGs wie Age of Wulin, C9: Continent of the Ninth Seal oder MU Online kündigt für das Frühjahr 2014 eine bevorstehende Veränderung seiner Spiele-Portale an.

Die drei Portale Webzen.com, gPotato.eu und gPotato.com werden zusammengeführt, um den Fans das ultimative Spielerlebnis kostenloser MMOs zu bieten und auch eine Gelegenheit, um neue Leute kennen zu lernen und neue Freunde zu treffen. All dies findet auf einem einzigen, zentralen und dynamischen Portal statt.

„Insgesamt werden über 40 Millionen Spieler aus 150 Ländern gemeinsam ihre Lieblingstitel spielen können. Das ist die Quintessenz von Online-Spielen – Freundschaften zu schließen und zu fördern. Möglich wird dieses neue Spielerlebnis mit einem einheitlichen Portal, auf dem alle unsere Spiele versammelt sind“, sagt Tony Kim, CEO von Webzen. „2014 stehen uns spannende Neuerungen für unser Portal und unser Spiele-Portfolio bevor. Schon bald wird Archlord II veröffentlicht und wir haben auch Neuigkeiten zu weiteren kommenden Titeln.“

Auf dem neuen Portal werden alle gPotato- und Webzen-Spiele vereint, von Age of Wulin über C9: Continent of the Ninth Seal, MU Online und MU Rebirth, bis hin zu langjährigen Klassikern wie Flyff, Terra Militaris, Rappelz und natürlich auch das kommende Archlord 2. Ebenso könnt ihr über das Portal auch das kommende MMORPG MU 2 spielen, das sich derzeit im Studio in Seoul in Entwicklung befindet.

Mit diesem Portoflio aus vielen verschiedenen Spielen können die Spieler aus der ganzen Welt  einem schnellen und einfachen Account-Update auf viele MMO zugreifen und spannende Abenteuer erleben. Dabei wird das neue Portal wird über 40 Millionen Accounts verzeichnen, verteilt über mehr als 150 Nationen. Ebenso wird es auch zusätzliche und lang erwartete Funktionen bieten, wie etwa einen Tracker für offizielle Beiträge von Webzen-Mitarbeitern und für mobile Geräte optimierte Foren, damit Spieler auch unterwegs nicht den Anschluss verlieren.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours