Age of Wulin Artwork

Deutsche Age of Wulin-Version wird vom Netz genommen

Senior Producer Dennis Czybulka gibt auf der offiziellen Website des MMORPGs Age of Wulin das Aus der deutschen Sprachversion bekannt.

Leider ist das erste Jubiläum der europäischen Version des MMOs auch ein Anlass, um den Spielern eine weniger freudige Nachricht zum Stand des Spiels mitzuteilen. Da die drei Server aktuell an Unterbevölkerung leiden, was viele PVP Erfahrungen suboptimal macht und da Erweiterungen und neuer Inhalt sehr spät geliefert wird, insbesondere verglichen mit dem Service in den USA, hat man sich dazu entschlossen, die drei Server zusammenzulegen und die deutsche Version von Age of Wulin einzustellen.

Dennis Czybulka schreibt: „Zum Einen werden wir, um die Spielerfahrung sowohl im PVP wie auch im PVE zu maximieren, einen hochbevölkerten Server kreieren, indem wir die drei existierenden Server zu einem einzelnen europäischen Server zusammenfügen. Wir sind zuversichtlich, dass dies das Ende von leeren Sektenkriegen bedeutet und einige heftige Schlachten zwischen den Gilden entfachen wird. Zum Anderen sehen wir ein, dass wir wohl nie zuverlässig Erweiterungen schneller und in drei Sprachen veröffentlichen werden können. Die Textinhalte sind schlichtweg zu umfangreich für ein Team unserer Größe, als dass wir sie handhaben könnten, ohne ständig die Veröffentlichungstermine verschieben zu müssen. Daher werden wir, beginnend mit dem nächsten Erweiterung „Kapitel 3″, das Spiel ausschließlich auf Englisch veröffentlichen.  Wir verstehen, dass dies möglicherweise eine unpopuläre Entscheidung ist, und erwägen derzeit diverse Optionen, um den Übergang zu erleichtern, einschließlich eine Crowdsourcing Lösung und einer einfachen Anleitung, wie ihr eure Sprachdateien selbst patchen könnt.“

Es gibt aber auch erfreuliche Nachrichten rund um das MMORPG Age of Wulin. Aktuell ist es geplant, die neue Erweiterung „Kapitel 3„,  welche in den USA den Titel „World of Contenders“ trägt, Ende November 2014 zu veröffentlichen. „Kapitel 4, das in den USA als „Tempest of Strife“ erschienen ist und eine riesige Erweiterung darstellt, ist für den Beginn des ersten Quartals 2015 geplant.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours