Age_of_Wulin_new screenshot_2

Age of Wulin-Mentor-System vorgestellt

Webzen erklärt das Mentor-System, welches mit der Erweiterung Immortal Legends in das kostenlose MMORPG Age of Wulin eingeführt wird. 

Das Mentor-System erlaubt es euch, euch einem Age of Wulin-Veteran anzuschließen, mit ihm zusammen zu spielen und dabei besondere Vorteile zu erhalten. Im Vordergrund steht dabei der schnellere Charakterfortschritt, wodurch Anfänger auch mit wenig investierter Zeit schnell im höheren Levelbereich mitspielen und an Raids teilnehmen können. Durch dieses neue System soll der Einstieg in das MMO noch einfacher gestaltet werden. Ihr erhaltet von einem Kampfkunst-Bruder Unterricht und lernt so die Funktionen von etwa eurer Inneren Kampfkunst (passive Fertigkeit, die Attribute erhöht) kennen, während erfahrene Spieler durch Rufpunkte und andere Boni belohnt werden.

Um allerdings Kampfkunst-Brüder zu werden, müsst ihr bestimmte Kriterien erfüllen. Darunter etwa, dass ihr der gleichen Schule angehören müsst oder einen bestimmten Fortschritt in der inneren Kampfkunst erreicht haben müsst. Der Mentor, im Spiel Senior-Bruder genannt, kann bis zu zwei jüngere Brüder gleichzeitig unterrichten. Am Anfang eurer Ausbildung sucht sich der Lehrling eine Innere Kampfkunst aus, in der er oder sie gerne unterrichtet werden möchte. Indem ihr fleißig trainiert – um genau zu sein alle 5 Level bis Level 25 – erhaltet sowohl ihr als Lehrling als auch euer Mentor wertvolle Belohnungen. Während der Ausbilung könnt ihr weitere Gegenstände für das Abschließen von wöchentlichen Spionagequests erhalten und der jüngere Bruder bekommt zusätzlich einen Lebens- und Verteidigungsschub, während der ältere Bruder online ist.

Nach Abschluss der Ausbildung bekommt der Schüler eine Ermäßigung auf die Kosten der nächsten inneren Kampfkunst. Der Mentor wird sich über wichtige Rufpunkte und eine riesige Menge Kultivierungspunkte freuen können. So soll das Kampfkunst-Bruder-System eine völlig neuartige Spielerfahrung für Einsteiger sowie erfahrene Spieler darstellen. Zudem wird das soziale Zusammenspiel gefordert und die Hilfsbereitschaft innerhalb der Community des MMORPGs Age of Wulin gefördert.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours