Age of Wulin screenshot PvP

Age of Wulin führt neues Schlachtfeld ein

Am 6. Mai erscheint die erste Erweiterung „Immortal Legends“ des kostenlosen MMORPGS Age of Wulin und wird ein riesiges Schlachtfeld ins Spiel einführen.

Dabei handelt es sich um das Schlachtfeld der Sechzehn Präfekturen von Youyun, auf dem die mongolischen Invasoren auf die Streitkräfte der Ming-Dynastie treffen. Ihr dürft euch für eine der beiden Seiten entscheiden und nehmt dann an gewaltigen Schlachten teil, in denen bis zu 96 Spieler aufeinander treffen. Ihr werdet vor der Schlacht abhängig von eurem Level in eine der Gruppen Anfänger, Mittelstufe oder Erfahren eingeteilt. Anschließend startet die erste Phase der Schlacht, die Vorbereitung. In dieser seid ihr dazu aufgerufen, verschiedene Aufgaben zu erledigen. Dazu gehören Eskorten, Bosskämpfen und Überfälle auf Lager. Das Ergebnis des Ausgangs dieser Aufgaben wirkt sich direkt auf die zweite Phase auf, die Kampfphase.

In dieser müsst ihr versuchen, gemeinsam die feindlichen Barracken einzunehmen, Offiziere zu töten und den General auszuschalten. Im Team kommt ihr nur ans Ziel, wenn ihr verschiedene Taktiken nutzt, eure Vorgehensweise gut plant und listenreiche Tricks anwendet. Habt ihr die Barracken eingenommen und den General getötet, dann habt ihr die Schlacht gewonnen und erhaltet Belohnungen.

Allerdings ist das Schlachtfeld der Sechzehn Präfekturen von Youyun nicht die einzige PvP-Möglichkeit im MMORPG Age of Wulin. Ihr dürft auch an sogenannten Schulkriegen teilnehmen. Dabei überfallt ihr eine der verschiedenen Kampfschulen in der Welt und müsst versuchen, den Schulleiter in einem „Capture the Flag“ Kampf zu besiegen und den Schulschatz zu stehlen. Andere Schulen können euch dabei entweder unterstützen oder die angegriffene Schule verteidigen. Der Schulleiter ist außerdem in der Lage, einen Spieler als Schulkrieg-Befehlshaber zu ernennen. Dieser kann nicht nur Marschrouten für die eigenen Truppen auf der Karte festlegen, sondern auch ein Elite-Team für besondere Aufgaben im Schulkrieg zusammenstellen und trägt damit maßgeblich zum Ausgang der Schlacht bei.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours