Age_of_Wulin-Immortal_Legends_5

Age of Wulin-Addon Immortal Legends angekündigt

Webzen kündigt mit „Immortal Legends“ das erste Addon für die europäische Version des kostenlosen Martial Arts-MMORPGs Age of Wulin an.

Das Addon vereint die beiden internationalen Erweiterungen „Ultimate Scrolls“ und „Legends of Mount Hua“ in einem riesigen Update. So bieten die beiden Addons direkt von Beginn an ein episches Spielerlebnis. Die Erweiterung wird zeitgleich auf den deutschen, englischen und französischen Servern veröffentlicht und ist in drei vollständig lokalisierten Versionen mit jeweils 800.000 Wörtern pro Sprache vorhanden – somit wurden insgesamt über 4 Millionen Wörter übersetzt, was für eine große Menge an neuen Inhalten spricht.

Immortal Legends wird im Mai erscheinen und bietet neue Herausforderungen, wenn ihr eure Kung-Fu-Künste vor der gesamten Server-Community im PvP-Wettstreit auf dem Berg Hua unter Beweis stellen müsst. Der „Wettstreit auf dem Burg Hua“, wird einige Ergänzungen zum Haupstpiel mit sch bringen. Zunächst kämpft ihr euch vom Fuß des Berges bis an die Spitze, um dort im Kampf einzigartige Titel und Kostüme zu erlangen – als ultimativen Preis winkt gar ein legendäres Schwert. Der finale Kampf findet schließlich auf dem Gipfel statt, wo jedes Jahr die zwölf besten Kämpfer des Servers ausgewählt und zu unsterblichen Legenden („Immortal Legends“) werden können.

Ebenfalls neu sind die Sechzehn Präfekturen von Youyun, die das Spiel durch ein neues Event für bis zu 96 Spieler gleichzeitig ergänzen. Spieler aller Stufen haben in dieser Schlacht um die Herrschaft die Möglichkeit, als Söldner der mongolischen Eindringlinge oder als loyale Soldaten der Ming-Dynastie zu kämpfen. Zudem findet das Mentoren-System Einzug in das MMO, wodurch erfahrene Spieler Kung-Fu-Meister Vorteile erhalten, wenn sie neue Spieler mit der Welt von Age of Wulin vertraut machen.

Ein genaues Erscheinungsdatum für „Immortal Legends“, die erste Erweiterung des kostenlosen MMORPGs Age of Wulin, wird noch bekannt gegeben.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours